Rational verordnen – Regresse vermeiden

Veranstaltung

Rational verordnen - Regresse vermeiden
Datum:Dienstag, 5. Dezember 2017Beginn der Veranstaltung um19:00
19:00 – 20:00 Uhr: Rational verordnen – Regresse vermeiden!

20:00 – 20:30 Uhr: Come Together / Kleiner Imbiss

Volker Breitenfellner, Market Access / Gesundheitspolitik, MSD SHARP & DOHME GMBH

 

Seit Beginn des Jahres gelten in Baden-Württemberg für Arzneimittel praxisindividuelle Richtwerte, die den tatsächlichen Versorgungsbedarf besser abbilden sollen als die bisherigen Arzneimittel-Richtgrößen. Doch was ist ein garantierter praxisindividueller Richtwert (PiRW) und was hat es mit dem aktuellen Orientierungswert auf sich? Wie wird das Richtwertvolumen ermittelt und welche Rolle spielen dabei Verordnungspatienten, Arzneimittel-Therapiebereiche, AT-Richtwerte und AT-Fälle? Welche Verbesserungen bringen Welpenschutz, Amnestie-Regelung und Nachforderungsbegrenzung mit sich?

 

Gerne informieren wir Sie über die Richtgrößenablösung und beantworten Ihre Fragen zu den neuen Wegen der Wirtschaftlichkeitsprüfung im Arzneimittelbereich.

Teile diesen Beitrag!

Veranstaltungsort

Hotel Kapuzinerhof
Veranstaltungsort