die Genossenschaft

Philosophie

Das Gesundheitsnetz Süd eG ist ein freiwilliger Zusammenschluß von niedergelassenen Vertragsärzten/Vertragsärztinnen, Psychotherapeuten/ Psychotherapeutinnen und sonstigen Leistungserbringern im Gesundheitswesen. Sie beruht auf dem Gedanken der solidarischen Berufsausübung und organisierten Selbsthilfe.

Sie wurde in einer Zeit als Genossenschaft gegründet, als alle Welt davon ausging, dass die KV als Institution der ärztlichen Selbstverwaltung nicht weiterbestehen wird. Am 5. April 2003 wurde die Gesundheitsnetz Süd eG von 270 Ärztinnen und Ärzten gegründet und stand seit 2003 als komplementäre bzw. potentielle Nachfolgeorganisation zur Verfügung. Letztlich wissen wir alle, dass die KV nicht aufgelöst wurden. So hatte die GNS die Chance ihre Wirkungsweise selbst zu definieren. Seit über 14 Jahren wird die GNS von den Ärztinnen und Ärzten in Baden-Württemberg getragen, die gemeinsam und zielgerichtet das Gesundheitswesen in Deutschland aktiv mitgestalten wollen.

Die GNS eG gehört den niedergelassenen Ärzten und ist ausschließlich ihren Mitgliedern verpflichtet!

Ziele

Damit besteht das wesentliche Ziel der GNS eG in der Wahrnehmung der Interessen ihrer Mitglieder sowie in der Förderung und Verbesserung der medizinischen Versorgung in Baden-Württemberg.

Im Einzelnen beinhaltet dies:

  • Sicherung und Stärkung der Ertragskraft der beteiligten Arztpraxen durch :
    • Personalmanagement und Personalentwicklung
    • Erbringung von Dienstleistungen zur Sicherung der wirtschaftlichen Vorteile
    • Nutzung von Synergieeffekten aus den regionalen Netzen
  • Durchführung und Evaluation von Versorgungsmodellprojekten mit namhaften Partnern. Unsere Mitglieder
    • Beteiligen sich an innovativen Versorgungsprojekten
    • Finden Wege Ihre Zeit als Ärzte am effektivsten zu nutzen
    • Sind gerüstet für die Zukunft der medizinischen Leistungserbringung
    • Beteiligen sich an der Schaffung neuer Abrechnungsziffern
  • Entwicklung von neuen Geschäftsfeldern
  • Förderung von berufspolitischen Aktivitäten der mittelständisch geprägten vertragsärztlichen und psychotherapeutischen Versorgungsstrukturen

Unser Leitmotiv ist der Erhalt und die Weiterentwicklung der ambulanten niedergelassenen Medizin!

Ärztenetze

Als Dachverband der Arztnetze in Südwürttemberg bündelt die GNS die Interessen und Intentionen folgender regionaler Ärztenetze:

Beteiligungen, Aktivitäten, Projekte

Mehr zu unseren Beteiligungen, Aktivitäten und aktuellen Projekten finden Sie auf den jeweiligen Webseiten oder in unserem Newsbereich:

Tochtergesellschaften / Beteiligungen


Projekte


GNS-Herzcoach

It-gestützte Flächenversorgung, speziell in der Pneumologie

Politische Agenda


Leistungserbringerstatus für anerkannte Arztnetze

Erhalt der mittelständisch geprägten vertragsärztlichen und psychotherapeutischen Versorgungsstrukturen